• Kristalle der Edelsteine und ihre Kraft

    Die Kraft unserer Gedanken basiert auf 2 Säulen: Aufmerksamkeit und Absicht. Unsere Gedanken sind lange elektromagnetische Wellen welche wir in den Raum aussenden und durch wissenschaftliche Apparate messbar und sichtbar gemacht werden können.

    Kristalles, dies wurde wissenschaftlich geprüft, können Energiefrequenzen empfangen und aussenden und über komplizierte Wellenformen des elektromagnetischen Feldes komunizieren. Menschliche Gedanken, Emotionen und Gefühle sind ebenfalls Teil dieses Feldes...

    Deshalb sind Steine mit ihren unterschiedlichen Kristallarten (von den meisten weggeworfen) hoch intelligente Wandlungsstationen!

    Im Kern des Kristalls finden wir ein Atom und seine Zusammensetzung. Das Atom ist dynamisch und besteht aus Teilen die ständig um den Kern kreisen. Wenn wir auf den friedlich aussehenden Steine blicken, haben sie in der Tat eine sprudelnde Molekularmasse, die in einer bestimmten Frequenz schwingt. Auf diese Weise representieren sie einen Mikro-Kosmos.

    Gemäss den Kentnisse der 13 Essenian Arts of Healing werden die Steine mit ihren eigenen Kristallarten gereinigt, energetisiert und synchronisiert. Verschiedene Steinarten werden zum Heilen verschiedener Krankheiten benutzt und verweisen exakt über dieses Wissen.